Das Engagement von Dirk Schwier, Peter Hahner und Sascha Reich an der „Brunnebar“ der vergangenen Fastnacht bescherte dem Förderverein der Grundschule an der Kleinen Elz Kenzingen 500€, worüber sich die Schulleiterin Birgit Beck und die Fördervereinsmitglieder Roswitha Weber und Alfred Höhnen sehr freuten und sich im Namen der Kinder bedankten. Die vielfältigen schulischen Angebote können somit weiterhin vom Förderverein unterstützt und gefördert werden.

 

(v.l.n.r.: Peter Hahner, Alfred Höhnen, Roswitha Weber, Birgit Beck, Sascha Reich, Dirk Schwier)

 

Denise Rogalski
Beratungslehrerin i. A. an der Grundschule Kenzingen

Was sind meine Aufgaben als Beratungslehrerin?
Aus unterschiedlichen Gründen haben Schülerinnen und Schüler manchmal Probleme bei der Bewältigung ihres Schulalltages. Dann können sie oder ihre Eltern das Gespräch mit mir als Beratungslehrerin suchen. Dabei kann es gehen um:

 

  • Schwierigkeiten beim Lernen und Leisten:

Leistungsabfall,
schlechte Noten,
Konzentrationsprobleme ...

  • Probleme mit dem Lern - und Arbeitsverhalten

in der Schule und
bei den Hausaufgaben

             
  • Schulangst

  • Schullaufbahnfragen 

  • problematisches Verhalten

  • Unterstützung bei der Suche nach therapeutischen Angeboten

 

Im Beratungsgespräch versuchen wir gemeinsam, dem Problem auf die Spur zu kommen und mögliche Lösungen im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe" zu finden. Unter besonderen Voraussetzungen können auch Testverfahren durchgeführt werden.
Lehrerinnen und Lehrer beraten in diesen Fragen täglich - was macht den Unterschied?      

Beratung ist freiwillig
Ratsuchende Schüler und Schülerinnen und Eltern suchen uns freiwillig auf, sie werden nicht "geschickt". Im Verlauf der Beratung entscheiden sie, welche Lösungen sie annehmen und umsetzen wollen.

Beratung ist vertraulich
Alles Gesprochene unterliegt der Schweigepflicht und verlässt den Raum nicht. Nur mit ausdrücklichem Einverständnis dürfen Ergebnisse der Beratung weitergegeben werden.

Wie können Eltern Kontakt zu mir aufnehmen?
Eltern können mich in der Schule direkt ansprechen oder telefonisch über das Sekretariat um Rückruf bitten.
Der Kontakt über E-Mail ist ebenfalls möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Unser Förderverein wurde 2009 von engagierten Eltern und Lehrkräften gegründet. Heute ist der Verein ein fester Bestandteil unserer Schulgemeinschaft und unterstützt uns in vielfacher Hinsicht schnell und unbürokratisch:

  • Unterstützung finanzschwacher Familien bei Ausflügen, Schullandheimaufenthalten

  • Finanzielle Unterstützung bei den angebotenen Arbeitsgemeinschaften

  • Finanzierung kultureller Anliegen ( Kinobesuche, Theatervorstellungen für alle Kinder)

  • Autorenlesungen

  • Erste- Hilfe Kurse für alle Kinder

  • Wesentliche Mitfinanzierung des „Klasse 2000- Gesundheits-Gewaltpräventionsprogramm“, an dem alle Klassen unserer Schule teilnehmen

  • Partnerschaftsbegegnungen unserer Kinder mit frz. Schulen im Elsass werden ebenso mitfinanziert wie die Kontakte zwischen der Grundschule Kenzingen mit der Osnova škola Ivana Mažuranića in Vinkovci

  • Alters- und kindgerechte Lerngänge tatkräftig unterstützt durch Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Geschichte und Landeskunde werden mitfinanziert

Durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Förderverein oder direkte Spenden helfen Sie mit, dass alle oben genannten Aktivitäten weiterhin finanziell unterstützt werden

 

Hier können Sie das Flyer herunterladen.

Unser aktuelles Mitgliedsteam:

1.       

Vorsitzender: Herr Christian Oelze

2.

Rechnerin: Frau Madeleine Oelze
Schriftführer: Herr Alfred Höhnen


1.
2.

1. Beisitzerin: Frau Birgit Beck
2. Beisitzerin: Frau Roswitha Weber

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist

Raphael  Rauscher, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

2.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2.3 Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

3. Ihre Rechte

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart.

3.4 Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 EU-DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

4. Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

4.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

Das BelWü als Betreiber des Webservers erfasst folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

  • Vollständige IP-Adresse des zugreifendem Geräts

  • abgerufene Datei oder Funktion mit Abrufmethode (GET oder POST)

  • verwendetes Protokoll

  • Ergebnis des Abrufs (HTTP Status)

  • Zahl der übertragenen Bytes

  • Im Error-Logfile noch zusätzlich den aufgetretenen Fehler

Diese werden 14 Tage lang aufgehoben.

Uns als Schule werden anonymisierte Logfiles zur Verfügung gestellt, in denen die IP-Adresse im letzten Byte auf 0 gesetzt wurde, ansonsten umfasst es dieselben Daten wie die Logfiles, die nur das BelWü als Betreiber sieht. Diese anonymisierten Logfiles werden 4 Tage lang aufgehoben.

4.2 Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

4.3 Einsatz von Cookies :

Diese Website nutzt transiente Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die  erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

So können Sie den Förderverein unterstützen:

  • Unterstützen Sie unseren Verein durch eine aktive Mitgliedschaft

  • Unterstützen Sie uns durch eine einmalige Spende

Bankverbindung des Fördervereins der Grundschule Kenzingen:

 IBAN: DE 29 6805 0101 0012 8740 42

 BIC: FRSPDE66

Sparkasse Freiburg

 

Seite 1 von 2

Go to top