Kooperation der Grundschule mit der Stadtkapelle (Breisgauer Wochenbericht vom 20.09.2017 - Thorsten Trzecziak)

Kenzingen. Auch im gerade begonnenen Schuljahr gibt es an der Grundschule wieder eine neue Bläserklasse.

Inzwischen schon zum dritten Mal wird Schülern der dritten Klasse in einer Kooperation mit der Stadtkapelle die Gelegenheit gegeben, ein Blasinstrument im Gesamtkonzept des Schulunterrichts zu erlernen. Sybille Schlenker und Franz Schindler unterrichten die Kinder an den jeweiligen Instrumenten in den Räumen der Schule. Die Musiker, welche im Jah r2015 so die ersten Gehversuche am Instrument hatten, bilden inzwischen
ein Vor-Orchester der Stadtkapelle. Das besondere Engagement der Schule in Person der Schulleiterin Birgit Beck sowie die Begeisterung der Kinder sind laut Schindler der Schlüssel zum Erfolg des Konzepts.