Die Grundschule an der Kleinen Elz Kenzingen besuchen momentan ca.280 Kinder in drei-vierzügig geführten Klassenverbänden. Das Schulhaus verfügt über eine Schulküche und einen Computerraum. Den Kindern steht neben einem Experimentierzimmer auch eine Schülerbücherei zur Verfügung. Außer dem Pflichtunterricht werden Arbeitsgemeinschaften im Bereich Chor, Spiele, Sport und Schach angeboten.

Die Einübung religiöser Kompetenzen geschieht im Eingangsbereich in konfessionsübergreifenden Unterricht und ganzheitlichen Projekten unter Wertschätzung unserer abendländischen Kultur und der Toleranz anderer Religionen. In Kooperation mit der Stadtkapelle Kenzingen bieten wir unseren Dritt- und Viertklässlern den Besuch einer Bläserklasse an.

Unser Schulprofil:

  • Förderung der Sprach-Lesekompetenz (Lesewochen, Autorenlesungen, Lesekoffer in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Bücherwurm, gr. Präsenzbüchereien, Leseprogramm „Antolin“, Rotary-Club liest für Kinder, Teilnahme aller 4. Klassen am ZiSch-Projekt)

  • Gesundheitsförderung ( Klasse 2000,regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse für Kinder, Ernährungsführerschein, rhythmisierter Unterricht, wöchentliche Ausgabe von „Coolen Broten“- Elterninitiative, Teilnahme am Schulfruchtprogramm in Kooperation mit dem Wonnentaler Bauernladen, regelmäßiges Ablegen des Sportabzeichens, Teilnahme an Kreisschülersportfesten, Durchführung von Bundesjugendspielen)

  • Soziales Lernen Inge-Auerbacher-Tag: Tag des Friedens und der Toleranz gegenüber anderen, Streitschlichtung, Pausenengel, Landschulheimaufenthalte, Schulsozialarbeit)

Kooperationen bestehen mit dem Handball- und Tennisverein. Der Lions-Club Tuniberg- Kaiserstuhl unterstützt großzügig unsere Gesundheits- und Gewalt-Präventionsarbeit im Rahmen der Klasse 2000. Der Förderverein der Grundschule an der Kleinen Elz Kenzingen finanziert Schultheatervorstellungen, Bücher- und Spielgeräteanschaffungen, Arbeitsgemeinschaften und hilft bei Notsituationen einzelner Familien.

Die Stadt Kenzingen stattet unsere Schule mit einem breit aufgestellten Betreuungssystem aus, sodass wir neben der Verlässlichen Grundschule, der Hausaufgabenbetreuung auch eine Ganztagsbetreuung von täglich 7.30- 17.00 Uhr anbieten können.

Go to top